Über mich

Ich heiße Nazan Mennewisch (geb. Catalbas). Ich bin 1976 in Köln geboren und habe einen türkischen Migrationshintergrund.
Bedingt durch meine angeborene Sehbehinderung (Albinismus) und den Umgang der Gesellschaft hiermit, habe ich durch die harte Lebensschule gelernt, mit vielen verschiedenen Widrigkeiten umzugehen.
Ich bin in meinem Leben vielen Vorurteilen begegnet (u. a. türkische Abstammung, Sehbehinderung, blond : -)
Ich habe viele Höhen und Tiefen erlebt und habe mich mit jedem Glücksmoment, mit jedem Leid und jeder Erfahrung weiter entwickelt.

Jetzt kann ich sagen, dass jeder einzelne Moment in meinem Leben für meinen Lebensweg sehr wichtig war.
In Laufe der Zeit habe ich gelernt, meiner Empathie und meiner Intuition zu vertrauen.
Was für meine Augen unsichtbar ist, sehe ich mit meinem Herzen besonders gut : -)
Ich bin in meinem Leben angekommen.
Ich bin überaus GLÜCKLICH darüber, ICH zu sein.

Seit dem Jahr 2000 unterstütze ich als Schwerbehindertenvertretung und seit 2007 auch als Hauptschwerbehindertenvertretung schwerbehinderte, gleichgestellte und leistungsgeminderte Beschäftigte.
Diese schwierige Aufgabe hat mich sehr geprägt und mich gelehrt, dass jeder Mensch sich selbst wertschätzen muss, um sich liebevoll annehmen zu können.
Ich habe an vielen Fortbildungen und Weiterbildungen teilgenommen und eine Mediationsausbildung (aussöhnende Vermittlung) erfolgreich abgeschlossen.


Ich habe so viel Liebe und positive Energie in mir. Diese kann und möchte ich sehr gerne mit Ihnen teilen.
Ich kann mit meinen gesammelten Erfahrungen und mit meinem erworbenen Wissen Ihnen/Dir gut tun!

Ich sehe mit meinem Herzen sehr gut, da meine Sehbehinderung mich lehrte,
das Wesentliche für mein Herz sichtbar zu machen :-)

Sie können mich unter Tel. Nr.: 0163/6061451
oder via E-Mail unter: mennewisch@tudirgut.coach erreichen!